2. Dysmelie-Treffen im Gesundheitshaus Watermann

Hauptthema: die Kinderhandprothese VINCENTyoung
Das gelungene Treffen diente großen und kleinen Dysmelie-Patienten zu einem regen Erfahrungsaustausch.

Montag, 10. October 2016
2. Dysmelie-Treffen im Gesundheitshaus Watermann
Ein gelungenes Treffen großer und kleiner Dysmelie-Patienten im Gesundheitshaus Watermann

Am 08. Oktober 2016 fand das 2. Dysmelie-Treffen im Gesundheitshaus Watermann statt. Als Gastreferent kam Dr. Stefan Schulz zu Wort. Herr Schulz entwickelte die Vincent-Hand, eine kleine und leichte myoelektrische Handprothese für Kinder und Jugendliche.

Auch im nächsten Jahr wird wieder ein Dysmelie-Treffen stattfinden. Den Termin erfahren Sie zu gegebener Zeit auf unserer Homepage.

Weitere Meldungen

  • "Manche begleite ich ein Leben lang"

    Dienstag, 26.04.2016
    Thomas Bernstein vom Gesundheitshaus Watermann arbeitet seit 30 Jahren als Orthopädietechniker. Schwerpunkt seiner Arbeit ist die Versorgung von Kindern mit Hand- und Unterarmprothesen. Uns erzählt er, wie er mit seinen kleinen Patienten umgeht und was ihm der Job bedeutet.
    Mehr lesen
  • Achtung, Stolperfalle!

    Freitag, 15.04.2016
    Vor allem bei älteren Menschen haben Stürze häufig gravierende Folgen: Viele erleiden Knochenbrüche und erlangen ihre ursprüngliche Bewegungsfähigkeit nicht mehr zurück. Doch die meisten Stürze sind vermeidbar.
    Mehr lesen